•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Suzanne Collins

Die Tribute von Panem 2
Gefährliche Liebe

  • Autor:Suzanne Collins
  • Titel: Gefährliche Liebe
  • Serie:Die Tribute von Panem 2
  • Genre:SF
  • Einband:Taschenbuch
  • Verlag:Verlag Friedrich Oetinger
  • Datum:19 Mai 2010
  • Preis:16,50 EUR

 
»Gefährliche Liebe« (Die Tribute von Panem 2) von Suzanne Collins


Besprochen von:
 
Lanara
Deine Wertung:
(5)

 
 
Zum Inhalt:
Katniss hat die Hungerspiele überlebt, aber nicht alleine. Sie und Peeta leben nun mit ihren Familien und ihrem Mentor Haymitch, ein früherer Gewinner aus Distrikt 12, im Dorf der Sieger. Eigentlich geht es ihnen gut, denn sie müssen nicht mehr ums Überleben kämpfen. Doch Katniss vermisst die Zeit mit ihrem besten Freund Gale, mit dem sie früher zur Jagd gehen und über alles sprechen konnte. Denn er arbeitet jetzt in den Kohleminen, um seine Familie ernähren zu können.
Eigentlich könnte alles gut sein – wären die diesjährigen Hungerspiele keine „Jubelspiele“: Diese finden alle 25 Jahre. Und in diesem Jahr haben sich der Präsident und die Spielmacher des Kapitols eine Besonderheit ausgedacht: Alle noch lebenden Sieger der Hungerspiele aus den verschiedenen Distrikten stehen erneut zur Wahl. Und erneut sind Katniss und Peeta unter den Tributen, die um ihr Überleben kämpfen müssen.
Doch diese Spiele sind nicht nur in dieser Hinsicht anders … denn das Kapitol hat nicht damit gerechnet, dass Rebellen in seinen eigenen Reihen sitzen – und auch nicht mit dem eisernen Willen der Tribute.

Zum Buch:
Auch mit dem zweiten Teil kann Suzanne Collins punkten. Die Geschichte geht genauso spannend weiter wie auch im ersten Band. Man gibt ein Wiedersehen mit lieb gewonnenen Charakteren (auch mit den weniger lieb gewonnenen) und das Buch überrascht mit einigen Wendungen. Und das Ende kommt überraschend – aber ist das wirklich das Ende?

Fazit:
Ich brauche den dritten Teil. Jetzt! Gleich! :)
 
 
 


Mehr Rezensionen von Lanara