•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2011-08-05

»The Darkest Hour« - Alieninvasion in Russland

Bei dem Science Ficiton Kino-Streifen »The Darkest Hour« wollen die Aliens mal wieder unser Bestes. Nämlich unser Leben und unsere Energievorräte. Dazu sind diese gemeinen Invasoren für das menschliche Auge unsichtbar und können Stromkabel als Reisewege benutzen.

Wie bekämpft man eigentlich eine unsichtbare Streitmacht? Und wie soll man das überhaupt überleben?

Diese Fragen muss sich eine Gruppe junger Leute stellen, die sich Russland für Ihre Vergnügungsreise ausgesucht hatte. Definitiv ein schwerer erklärbarer Fall für die Reiserücktrittversicherung.
Obwohl der Film ein wohlbekanntes Alieninvasionsszenario mit dem Kampf um Ressourcen als Hintergrund behandelt, kann er zumindest visuell überzeugen. Das Bekämpfen der unsichtbaren Feinde sieht spektakulär aus und jagt dem Zuschauer einen gehörigen und obendrein optisch ansprechenden Schrecken ein. Hoffen wir, dass der Film genau so spannend wird, wie der Trailer uns das verspricht.

»The Darkest Hour« kommt am 23. Dezember 2011 in die US-Kinos. Der Deutschlandstart ist für den 5. Januar 2011 angesetzt.

A.M.

FANTASYBUCH.de - Phantastik Fantasy-Bücher Science-Fiction-Romane Film-Trailer und Mehr
 

The file test.cache is not writable

Neue Rezis

David Koepp COLD STORAGE - ES TöTET
Julian Gough CONNECT: THRILLER - DEUTSCHSPRACHIGE AUSGABE
Lisa Maxwell DER LETZTE MAGIER VON MANHATTAN
Thomas Thiemeyer WICCA - TöDLICHER KULT